Bannerbild
 

Aktion - Rettet den Schießstand

Aktion - Rettet den Schießstand

Wir brauchen Eure Hilfe! Wie unser Jägerheim ist auch unser Schießstand in die Jahre gekommen. Leider konnte der geplante Kauf der Schießanlage nicht realisiert werden. Dafür ist es uns gelungen einen langfristigen Pachtvertrag abzuschließen.

Ein Schießplatzgutachten stellt unseren Verein nun vor erhebliche Problem. Es besteht die Gefahr, dass die 100-Meter-Bahn geschlossen wird. Wir müssen schnell handeln! Erforderlich sind umgehend Maßnahmen und zusätzliche Investitionen, die wir ohne Eure Hilfe nicht schultern können.

Um eine Bewallung finaziell zu stemmen, bitten wir um Spenden für den Verein. Jeder Euro trägt dazu bei, eine Schließung des Schießstandes abzuwenden!

 

Empfänger: Jägerverein Bayreuth e.V.

Verwendungszweck: Spende Schießstand

IBAN: DE36 7735 0110 0570 0299 18

BIC: BYLADEM1SBT

 

Wir freuen uns über jeden Betrag um unser Ziel zu erreichen.

 

gez. Adolf Reinel               gez. Norbert Dörfler             gez. Heiko Raps

1. Vorsitzender                  2. Vorsietzender                   3. Vorsitzender

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 03. Juli 2023

Weitere Meldungen

Jahreshauptversammlung am 26. April 2024 um 19.00 Uhr in der Tierzuchthalle in Bayreuth

Die schriftlich Einladung erfolgt auf dem Postweg, wir hoffen auf Rege Teilnahme.gez. Die ...

Achtung Einführungstermin zur Hundeausbildung am 10. März 2024 um 10.00 Uhr im Jägerheim Bayreuth

Am 10. März 2024 findet um 10.00 Uhr im Jägerheim Bayreuth ein Einführungstermin zur ...